Diäten *lovely*

 

Früchtefasten



1. Tag:
Frühstück: Kiwi-Bananen-Shake
Mittagessen: Heidelbeer-Molke
Abendessen: Mango-Zitronen-Shake

2. Tag:
Apfeltag --> zu den Hauptmahlzeiten so viele Äpfel wie man möchte

3. Tag:
Erdbeertag --> zu den Hauptmahlzeiten so viele Erbeeren wie man möchte

4. Tag:
Melonentag --> beliebig viele Melonen

5. Tag:
Papayatag --> beliebig viele Papayas

6. Tag:
Ananastag -> beliebig viele Ananas

7. Tag:
Reistag -->
Frühstück: beliebig viel Obst
Mittagessen: 200 g Vollkornreis mit z.B. Paprika
Abendessen: beliebig viel Obst

__________________________________________________________________________

Null-Diät



Bei der Null-Diät kommen null Kalorien auf den Tisch.
Das gelingt mit reichlich Mineralwasser und Kräutertees.
Natürlich verliert der Körper bei diesem radikalen Fasten schnell an Gewicht, reagiert aber auch mit großem Hunger.

Erst wenn sich der Stoffwechsel total umgestellt hat, ist diese harte Diät auszuhalten.
Denn nun bildet der Körper aus seinen eigenen Fettreserven Stoffe, die das Hungergefühl unterdrücken, jedoch zu Gichtanfällen führen können.
Die Nulldiät enthält dem Körper alle wichtigen Nährstoffe vor.
Es kommt unweigerlich zu Mangelsymptomen.

Vorteile
-Der Verzicht auf feste Nahrung kann eine spirituelle Erfahrung sein
-Sie schärft das Gespür für Essen und Trinken

Nachteile
-Hungergefühl
-evtl. Gichtanfalle
-Mangelsymptome wie Schwäche oder schlechte Konzentrationsfähigkeit
-Der Körper reduziert erst Muskelmasse, bevor er Fettdepots einschmilzt
-Sie fördert den Jo-Jo-Effekt, weil sich der Stoffwechsel während der Diät auf eine knappe Kalorienzufuhr einstellt

__________________________________________________________________________

Erdbeer-Diät
(671 Kcal/Tag)



Dauer:
1 Woche

Durchführung:
Pro Tag isst man 750 g Erdbeeren, dazu 250 g Magerquark & 500 g fettarmer Joghurt.
Dazu wird über den Tag verteilt 1,5 Liter Matetee (dämpft den Hunger) oder Guarana-Matetee & 1 Flasche Mineralwasser getrunken.

Abends:
175 g Magerquark oder Joghurt & 1 Tasse ungesüßten Tee

Erwartung:
3-5 Kg Gewichtsabnahme

Besonderheit: Regt die Verdauung an

__________________________________________________________________________

Milch-Diät



Erlaubt:
3 Liter Milch/Tag, nichts Anderes.

Sonstiges:
Ähnlich wie die Schoko-Diät, nur gesünder, da in der Milch die meisten Vitamine enthalten sind, aber Eisen nicht.

Diese Diät sollte man durch den Mangel an Eisen, höchstens 3 Tage am Stück durchziehen.

Der Kalziumgehalt der Milch verleitet den Körper zum Abnehmen.

__________________________________________________________________________

Knast-Diät



(auch Brot- & Wasserdiät genannt)

Dauer:
1 Tag bis zu 2 Monate

Durchführung:
Es dürfen pro Tag beliebig viele Brötchen, Vollkornbrot oder normales Brot zu sich genommen werden. Das Brot wird & muss OHNE jeglichen Belag verzehrt werden!
Zusätzlich Wasser & Tee trinken.

Erwartung:
Bis zu 800 g pro Tag

Vorteile:
Relativ geringe FA-Gefahr, da Brot ziemlich sättigt

__________________________________________________________________________

Eiscreme-Diät



Die Eisdiät arbeitet mit dem Prinzip des Stoffwechselankurbelns & basiert auch auf der Monodiät.
Der Körper verbraucht mehr Kalorien, um den Körper wieder auf Temperatur zu bringen, als er durch das Eis bekommt.

Durchführung:
Täglich bis zu 500 g Eis (ohne Waffeln, keine festen Bestandteile, wie Nüsse, Krokant, Schokolinsen, keine Früchte dazu & natürlich keine Sahne!).

Vor- & Nachteile:
-Die Diät schafft 5 Kg in 7 Tagen
-Die Milch im Eis ist gesund
-Der Körper bekommt genügend Zucker

Diese Diät funktioniert nur in kälteren Monaten, da der Körper im Sommer natürlich keine Probleme hat wieder auf seine Temperatur zu kommen.

__________________________________________________________________________

Lolly-Diät



Durchführung:
Du darfst den ganzen Tag Lollys lutschen - fettfrei, ohne Zucker!
Dazu viel kaltes Wasser, Tee oder Kaffe (ohne Zucker!)

Dauer:
höchstens 5 Tage - keinerlei Nährstoffzufuhr

Vor- & Nachteile:
-Diese Diät schafft bis zu 1 Kg täglich (natürlich in Verbindung mit Bewegung!)
-Da keine feste Nahrung in den Körper gelangt hat man einen flachen Bauch.

                                                                                                                           

Regenbogendiät

Monday (white):
Breakfast: ½ apple (40.5 cals)
Lunch: ½ apple (40.5 cals)
Dinner: 1 cucumber (24 cals)
Total: 105 cals

Tuesday (yellow):
Breakfast: 1 banana (108.5 cals)
Lunch: 1 banana (108.5 cals)
Dinner: ½ cup corn (66 cals)
Total: 283 cals

Wednesday (fast):

Thursday (orange):
Breakfast: ½ orange (31 cals)
Lunch: ½ orange (31 cals)
Dinner: 1 carrot (26 cals)
Total: 88 cals

Friday (red):
Breakfast: ½ cup strawberries (21.5 cals)
Lunch: ½ cup strawberries (21.5 cals)
Dinner: ½ red pepper (16 cals)
Total: 59 cals

Saturday (purple/blue):
Breakfast: 10 blueberries (8 cals)
Lunch: 10 blueberries (8 cals)
Dinner: 10 raspberries (24 cals)
Total: 40 cals

Sunday (green):

Breakfast: ½ cup grapes (57 cals)
Lunch: ½ grapes (57 cals)
Dinner: 1 cup lettuce (7 cals)
Total: 121 cals

                                                                                                             

Suppendiät

Es gibt nur Suppe zu essen, welche ist euch überlassen ;)

                                                                                                             

Model:

Das Ganze geht 3 Tage lang, und nach diesen 3 Tagen kann man eine Gewichtsabnahme von 3-5 kg erwarten.
Morgens: 1 weich gekochtes Ei -Achtung Mittagessen erfolgt 3 Stunden später!!-
Mittags: 175 g Magermilchquark / Joghurt und ein Tee (am besten grünen Tee)
-Achtung Abendessen erfolgt auch 3 Stunden später!!-
Abends: 175 g Magermilchquark / Joghurt und ein Tee

                                                                                                        
 

13 - Punkte - Diät

 
Eine sehr einfache Diät. Man darf pro Tag 13 Punkte zu sich nehmen.

 

0 Punkte:

-Gemüse

-Kaugummie

-Wasser

-Tee

 

1 Punkt:

-Obst (1 Stück)

-gekochtes Ei

-0,1% Fett Joghurt

-Hüttenkäse

-1,5% Milch (250ml)

-klare Suppe

-Fruchtsaft

 

2 Punkte:

-Geflügel

-Fisch

-Schinken

-Fitness Müsli

-Kartoffeln

-Brot (1 Scheibe)

 

3 Punkte:

-Nudeln

-Lamm

-Schwein/Rind

-Reis

-Keks (1 Stück)

-Gummiebärchen

-Schokolade (2 Stück)

-Käse (1 Scheibe)

-Eis (1 Kugel)

-Haferflocken

 

6 Punkte:

-Kuchen (1 Stück)

-paniertes Fleisch

-Alkohol

-Bratkartoffeln

-Pfannkuchen

 

8 Punkte:

-Fast Food (1 Stück)

-Süße Teilchen vom Bäcker o.ä.

-Plätzchen, Lebkuchen

 

-1 Punkt:

-50 Sit ups

-50 Hampelmänner

 

-3 Punkte:

-10 min Rennen

-10 min Seilspringen

-20 min Fahrrad fahren

-30 min Laufen

 

-6 Punkte:

-1 Stunde Schwimmen

-1 Stunde Crosstrainer

 

 

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!